Mathematikverachtung

(Telepolis) – Peter Mühlbauer:

In Fefes Blog hat der Hinweis auf den 35 alten Isaac-Asimov-Aufsatz A Cult of Ignorance (in dem der Science-Fiction-Autor das Problem der gesunkenen sozialen Anerkennung von Denk- und Lernleistungen anspricht) eine breite Debatte über eine Entwicklung ausgelöst, über die man in anderen Medien wenig liest: Dass die durchschnittlichen Mathematikkenntnisse in Deutschland zu schwinden scheinen, dass “viele Leute geradezu stolz darauf sind, schlecht in Mathe zu sein”, wie ein Beiträger anmerkte, und dass ihnen dafür “auch noch dafür auf die Schulter geklopft wird”. …

tp…46/46486

Math test

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: